Zerokassel

Stressless Tango

Workshops mit Volker & Christine, Diego y Mirari, und Gästen

vom Fr. 08. bis So. 10. Dezember 2017,

mit Spezialarrangement im Hotel Roter Kater & Graue Katze:

14 1/2 Stunden Tangounterricht + 2h Yoga + 2h Tai Chi

   Salon - Musikalität - Chacarera - ConTango  

       (insgesamt, verteilt auf 3 Tage / parallel in 3 Workshopräumen)

             3 Milongas (auch offen für Tagesgäste):
Freitag 21:30h Begrüßungsmilonga im Seminarraum,
  Samstag 21:30h Ball mit Show im Saal,
    Sonntag Abschluss-Nachmittag-Milonga im Zero in Kassel.

Workshopgebühr für alles incl. Milongas,    mit 2 Übernachtungen
mit Frühstück, Mittagssnack & Abendessen,    Wellness mit Sauna
für 250,-€ / Person im Doppelzimmer      die Anmeldung läuft über uns!
          Massage, romantisches Dinner zusätzl. buchbar

 Hotel Roter Kater & Graue Katze            www.hotel-roter-kater.de


Organisation, Info und Anmeldung bei Volker & Tine
0561-711321 bzw. cv@tangozero.de

Diego y Mirari (www.diegoymirari.com) tanzen und unterrichten einen exakten, technisch hochwertigen Tango,
 den sie charmant und stressfrei vermitteln.Viele kennen sie ja persönlich von ihrne beiden Workshops bei uns in Kassel. Wir können den Unterricht wärmstens empfehlen. Die Beiden sprechen übrigens gut deutsch.
Freut euch auf eine wunderbare spanisch-argentinische Tango-Energie mit aufmerksamer didaktischer Feinarbeit im Kurs.
Die Beiden arbeiten auf allen Niveaus immer auch an Haltung und Fußarbeit.

Volker & Tine  aus Kassel leiten seit über 25 Jahren das Tango Zero, und unterrichten dort ebenso lang als Paar. Mehr Infos hier:

Klaus & Katja sind auch aus Kassel, und dem Tango zero eng verbunden. Sie unterrichten dort seit vielen Jahren. Ihre Spezialität ist der spielerische Umgang mit dem Tango > ConTango als Kombination von Elementen des Contacts und Tango.

Nicole Degenhardt ist systemische Therapeutin, Yogalehrerin und tanzt Tango! Sie bietet beim stressless Tango auch Paararbeit und tanzspezifische Yogaübungen an.

Armin Fabian, begann mit dem Training des Shotokan-Karate, wandte sich dem Hsing-I, Baghua und Taijiquan zu, begegnete schließlich dem Taijiquan der Familie Chen - und tanzt auch Tango! Er wird in seinem Training diese Formen mit denen des Tango verbinden - denn es gibt nur einen Körper und eine Achse ... mehr Infos hier: